Seminar

Seminar:

52. Freiburger Immobilien-Fachseminar (Veranstaltung per LiveStream)

Auf einen Blick

Seminar-Nr.: 30220-3
Beginn: 16.04.2021, 09:00 Uhr
Ende: 16.04.2021, 17:15 Uhr
Dauer: 1Tage, 8h
Teilnahmegebühr:
195,00 EUR
Veranstaltungsort:

Haus der Akademien Eisenbahnstraße 56 79098 Freiburg Deutschland

Während Experten noch immer über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie für die nationale und internationale Wirtschaft diskutieren, möchten wir mit dieser Einladung zu unserer diesjährigen Frühjahrstagung einen kleinen Schritt in Richtung „Normalität“ gehen. Unter Berücksichtigung der aktuellen Situation bieten wir diese Veranstaltung – genau wie im letzten Herbst – an nur einem Tag und als Hybridveranstaltung an.


Sie haben so die Möglichkeit
– im Rahmen der verfügbaren Teilnehmerplätze an der Veranstaltung in Freiburg in Präsenzform teilzunehmen oder
– der Veranstaltung über einen professionell übertragenen Live-Stream zu folgen.

Dabei sein lohnt sich in jedem Fall! Mit dem diesjährigen Programm geben wieder namhafte
Experten aus Wissenschaft und Praxis Antworten auf viele aktuelle Fragestellungen und zeigen wirkungsvolle Strategien für Immobilienunternehmen und Bewertungssachverständige auf.

Zielgruppe

Alumni Immo Freiburg bietet mit den Immobilientagen in Freiburg und dem Kompetenzkreis von über 700 Mitgliedern seit über zwei Jahrzehnten
– Informationen zu relevanten und aktuellen Themen der Branche
– speziellen und fachübergreifenden Austausch mit Experten
– den gesellschaftlichen Rahmen einer Kommunikationsbörse mit Kollegen

Programm, Inhalte

9.00 bis 9.15 Uhr

Begrüßung
Peter Graf / Hugo Sprenker

 

9.15 bis 10.15 Uhr

Zur Ermittlung des Bodenwertes bei Mietbindungen
Dipl.-Ing. Volker Junge, Leiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Hamburg, Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung, Hamburg

 

10.30 bis 11.30 Uhr

Baulandmobilisierungsgesetz – Auswirkungen auf die Wertermittlungspraxis
Dipl.-Ing. Architektin Irmgard Schilling, öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, Mülheim an der Ruhr

 

11.45 bis 12.45 Uhr

Die Auswirkungen des reformierten Mietspiegelrechts auf die Wertermittlung
Stephan Zehnter, ö.b.u.v. Sachverständiger für Immobilienbewertung, München

 

13.45 bis 14.45 Uhr

Wasserlagen als Wertsteigerungsfaktor
Prof. Dr. Thomas Beyerle, Head of Group Research, Catella Gruppe, Frankfurt

 

15.00 bis 16.00 Uhr

Erfahrungen mit der DSGVO in der Praxis
Rechtsanwalt Sven R. Johns, Mosler+Partner Rechtsanwälte, Berlin

 

16.15 bis 17.15 Uhr

Erfolgsfaktoren bei der Wohnungsvergabe
Prof. Dr. Heinz Rehkugler und Prof. Dr. Marco Wölfle, Wissenschaftlicher Leiter des Center for Real Estate Studien (CRES), Freiburg

Ansprechpartner

Barbara Sexauer
Seminare

Telefon: 0761 20755-11
Email senden

Barbara Sexauer

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, um Inhalte zu personalisieren und die grundlegende Funktionalität unserer Website zu gewährleisten. Zum anderen werden Cookies auch eingesetzt, um die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Sie können den Einsatz von allen, inkl. der nicht notwendigen Cookies akzeptieren oder auch nur auf essenzielle Cookies beschränken. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.