Seminar

Seminar:

Rechtsgrundlagen des Maklergeschäfts

Auf einen Blick

Seminar-Nr.: 60202F
Beginn: 11.11.2020, 14:00 Uhr
Ende: 11.11.2020, 17:00 Uhr
Dauer: 0,5Tage, 3h
Teilnahmegebühr:
135,00 EUR
Veranstaltungsort:

Virtueller Seminarraum in Webex Deutschland

Der Bundestag hat am 12.06.2020 das Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser beschlossen. Das Gesetz tritt zum 23.12.2020 in Kraft.

Das Gesetz verfolgt die folgenden Ziele:
- Schaffung bundesweit einheitlicher, verbindlicher Regelungen, um die Transparenz und Rechtssicherheit bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser zu erhöhen und die Käufer vor der Ausnutnutzung einer faktischen Zwangslage zu schützen

- Es soll verhindert werden, dass Maklerkosten, die vom Verkäufer verursacht wurden und vor allem in seinem Interesse angefallen sind, im Kaufvertrag vollständig oder zu einem überwiegenden Anteil dem Käufer aufgebürdet werden

- Einführung einer Obergrenze für die Käuferprovision von max. 50%

- Käufer soll zur Zahlung der Provision erst dann verpflichtet sein, wenn Verkäufer Zahlung seines Provisionsanteils nachweist

Die Veranstaltung wird über das Online-Schulungs-Programm Cisco WebEx durchgeführt. Als technisches Equipment benötigen Sie lediglich einen Computer, Laptop oder Tablet auf dem ein aktueller Internetbrowser installiert ist.

Die Inhalte dieser Veranstaltung sind für Immobilienmakler mit 3,0 Stunden (4 Unterrichtsstunden à 45 Minuten) relevant nach den Vorgaben von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

Zielgruppe

Berufseinsteiger, Praktiker in der Immobilienwirtschaft; insbesondere im Immobilienvertrieb Tätige.

Programm, Inhalte

Folgende Themen werden behandelt:

I. Kurzüberblick über die Rechtsgrundlagen/Abgrenzungen
II. Gewerbeordnung (GewO)
III. Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV)
IV. §§ 652 – 654 BGB
V. Das Verbraucherschutzrecht des BGB
VI. Gesetz zur Regelung der Wohnungsvermittlung (WoVermRG)
VII. Ausblick: Neuerungen im Maklerrecht

Referenten

Michael Zimmermann
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Immobilienkanzlei in Freiburg.

Ansprechpartner

Anke Roscher
Seminare

Telefon: 0761 20755-46
Email senden

Anke Roscher
Barbara Sexauer
Seminare

Telefon: 0761 20755-11
Email senden

Barbara Sexauer