Seminar

Seminar:

55. Immobilien-Fachseminar in Freiburg

Auf einen Blick

Seminar-Nr.: 30230
Beginn: 21.03.2024, 13:00 Uhr
Ende: 22.03.2024, 16:15 Uhr
Dauer: 1,5 Tage, 8,5h
Teilnahmegebühr:
425,00 EUR
Frühbucherpreis bis 10.03.2024
Anschließend 475,00 €

Einzeltage und Sonderkonditionen für zertifizierte Sachverständige sowie Mitglieder alumni immo freiburg (aif) lt. Programm

Veranstaltungsort:

Haus der Akademien oder per LiveStream
Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg
Deutschland

Wir freuen uns, Ihnen das diesjährige Frühjahresprogramm des 55. Freiburger Immobilien-Fachseminars präsentieren zu können. Erneut ist es uns gelungen, relevante und aktuelle Themen der Immobilienbranche mit kompetenten Vortragenden für die Veranstaltung am 21. und 22. März 2024 zu gewinnen.

Die Veranstaltung wird aus gegebenem Anlass in hybrider Form angeboten. Wir haben also eine beschränkte Anzahl an Gästen, die wir live in Freiburg begrüßen dürfen. Darüber hinaus wird die Veranstaltung mit noch besserer Technik gestreamt, sodass Sie von jedem Ort aus individuell und zeitgleich teilnehmen können.

Zielgruppe

Die Veranstaltung ist anerkannte Fortbildung für Ihre Zertifizierung im Umfang von 1,5 Tagen und  Fortbildungsnachweis für die Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung nach § 34c Absatz 2a GewO. Sie erhalten für diese Weiterbildungsveranstaltung ein Teilnahme-Zertifikat mit Nachweis der anzuerkennenden 8,5 Stunden.

Programm, Inhalte

55. Freiburger Immobilien-Fachseminar

Die Deutsche Immobilien-Akademie (DIA) und der alumni immo freiburg (aif) bieten mit den Fachtagungen aus Freiburg und dem Kompetenzkreis aus über 6.000 Absolventen und 800 Mitgliedern seit über zwei Jahrzehnten

  • Informationsmöglichkeiten zu relevanten und aktuellen Themen der Branche
  • Gelegenheit zum speziellen und fachübergreifenden Austausch
  • den Rahmen einer Kommunikationsbörse mit Kolleginnen und Kollegen

Namhafte Experten aus Wissenschaft und Praxis geben Antworten und zeigen erfolgreiche Strategien für Immobiliengesellschaften auf.

Wir laden Sie hiermit herzlich zum 55. Freiburger Immobilien-Fachseminar ein. Die Veranstaltung dient in erster Linie der Aktualisierung und Erweiterung des beruflichen Wissens. Deshalb: Bleiben Sie am Ball!

 

Das Tagungsprogramm:

 

Donnerstag, 21. März 2024

13.00 bis 13.15 Uhr
Begrüßung
Thomas Bühren, Peter Graf, Hugo Sprenker

13.15 bis 14.30 Uhr
Haftung für fehlerhafte Gutachten – Grundlagen und Vermeidungsstrategien
Dr. Oliver Kontusch

14.45 bis 16.00 Uhr
Perspektive der Immobilienwirtschaft 2024 - Marktentwicklung und politische Herausforderungen
Dirk Wohltorf

16.15 bis 17.30 Uhr
Liegenschafts-, Erbbaurechts und Nießbrauchrechtszinssatz … die Blackbox der Wertermittlung
Stephan Zehnter

 

Freitag, 22. März 2024

9.00 bis 9.15 Uhr
Begrüßung
Thomas Bühren, Peter Graf, Hugo Sprenker

9.15 bis 10.15 Uhr
Grunderwerbsteuer quo vadis
Dr. Thomas Sanna

10.30 bis 11.30 Uhr
Sozialer Wohnungsbau als Asset-Klasse
Prof. Dr. Claus Lehner

11.45 bis 12.45 Uhr
Künstliche Intelligenz: Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen für Immobilienmakler, -verwalter und -sachverständige
Prof. Dr. Marco Wölfle

14.00 bis 15.00 Uhr
Intuitive Bestandsaufnahme von Gebäuden – Utopie oder Wirklichkeit?
Dr. Hendrik Seibel

15.15 bis 16.15 Uhr
Nachnutzung von Innenstadt-Immobilien – Chancen, Stolpersteine und rechtliche Herausforderungen
Hanna Denecke

 

Möchten Sie dabei sein?
Nutzen Sie zur Anmeldung unser interaktives Formular!

Hinweis: Speichern Sie das Formular lokal ab und öffnen Sie es mit einer Acrobat Anwendung um es interaktiv auszufüllen und per Mausklick direkt zurückzusenden. Sollten Sie einen anderen PDF-Reader verwenden, können Sie das ausgefüllte Formular gespeichert und als Anhang an sexauer@dia.de geschickt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, um Inhalte zu personalisieren und die grundlegende Funktionalität unserer Website zu gewährleisten. Zum anderen werden Cookies auch eingesetzt, um die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Sie können den Einsatz von allen, inkl. der nicht notwendigen Cookies akzeptieren oder auch nur auf essenzielle Cookies beschränken. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.