Seminar

Seminar:

Reklamation und Beschwerde in der Immobilienwirtschaft

Auf einen Blick

Seminar-Nr.: 2019-1556
Beginn: 19.11.2019, 09:15 Uhr
Ende: 19.11.2019, 16:45 Uhr
Teilnahmegebühr:
210,00 EUR

Punkten durch Fachwissen und Persönlichkeit: Das Seminar bietet allen Mitarbeitern der Immobilienwirtschaft, die im Kundenkontakt stehen, Instrumente zum souveränen Umgang mit Reklamationen und Beschwerden. Nach einer kurzen Einführung werden anhand von Praxisbeispielen Lösungsansätze aufgezeigt und gemeinsam entwickelt. Ein effektiver und professioneller Umgang mit Beschwerden ermöglicht, ein nützlicheres Gleichgewicht zwischen knappen Ressourcen und Kundenzufriedenheit zu finden.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, erfahrene Mitarbeiter aus Liegenschaften, Immobilienverwalter, Zwangsverwalter, Vermieter und Immobilienmakler/-berater für Wohnund Nicht-Wohnimmobilien.

Programm, Inhalte

  • Grundlagen
  • Abgrenzung Reklamation und Beschwerde
  • Regeln der Reklamationsbearbeitung
  • Fachliche und personenbezogene Faktoren
  • Konflikte in der Immobilienwirtschaft
  • Die drei Phasen eines Beschwerdegesprächs
  • Kommunikation und Gesprächstechniken
  • Zwischen Zeit-, Ressourcendruck und Service
  • Fallbeispiele und gemeinsame Lösungserarbeitung (z.B.: fehlerhafte Abrechnung, Erreichbarkeit, Schimmel, Hausordnung, Mülltrennung u.v.m.).
  • Verantwortung und Verbindlichkeit in einer Beschwerdesituation

Ansprechpartner

Anke Roscher
Seminare

Telefon: 0761 20755-46
Email senden

Anke Roscher
Barbara Sexauer
Seminare

Telefon: 0761 20755-11
Email senden

Barbara Sexauer
Christian Heinrich Seminare
Bereichsleiter

Bereichsleiter
Deutschland

Telefon: 0761 20755-15
Email senden

Christian Heinrich