Seminar

Seminar:

Optimierung von Betriebskosten

Auf einen Blick

Seminar-Nr.: 2019-1567
Beginn: 05.02.2019, 09:15 Uhr
Ende: 05.02.2019, 16:45 Uhr
Dauer: 1Tage, 8h
Teilnahmegebühr:
210,00 EUR
Veranstaltungsort:

Haus der Akademien Eisenbahnstraße 56 79098 Freiburg Deutschland

Das stetige Ansteigen der Betriebskosten führt oft zu Konflikten. Dieser jährlich wiederkehrende Prozess ist aber maßgeblich für die Auftragserteilung und Kundenzufriedenheit verantwortlich. Die Optimierung von Betriebskosten, ohne den Verwaltungsaufwand zu steigern, stellt deshalb eine große Herausforderung dar. Das Seminar vermittelt eine Übersicht der Betriebskostenarten und gibt Hinweise über mögliche Einsparpotentiale. Durch praktische Hinweise und Handlungsempfehlungen
ist es den Teilnehmern möglich, die Betriebskosten nachhaltig zu senken und
weiteren Kostensteigerungen vorzubeugen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter aus Liegenschaften, Immobilienverwalter, Zwangsverwalter, Vermieter und Immobilienmakler/-berater für Wohn- und Nicht-Wohnimmobilien.

Programm, Inhalte

  • Grundlagen
    – Wirtschaftlichkeitsgebot
    – Optimierungspotentiale analysieren
    – Optimierungsvorhaben planen und umsetzen
  • Energiemanagement und Optimierungspotentiale
    (Der Energieausweis EnEV 2014, Einfluss auf Mieterhöhung / Mietspiegel)
  • Optimierung durch organisatorische Maßnahmen
    – Fristen
    – Umlage (§2 BetrKV, „Betriebskostencheckliste“)
    – Datenqualität
  • Optimierung durch technische Maßnahmen
    – Verkehrssicherungspflicht
    – Instandhaltung, Instandsetzung, Modernisieren
  • Optimierung durch kaufmännische Maßnahmen
    – Finanzierung und Förderprogramme
    – Vertragsgemäßer Gebrauch
    – Verhalten (Suffizienz) und Verbrauch
        (Rebound Effekte)
  • Chancen und Risiken

Ansprechpartner

Anke Roscher
Seminare

Telefon: 0761 20755-46
Email senden

Anke Roscher
Barbara Sexauer
Seminare

Telefon: 0761 20755-11
Email senden

Barbara Sexauer
Christian Heinrich Seminare
Bereichsleiter

Bereichsleiter
Deutschland

Telefon: 0761 20755-15
Email senden

Christian Heinrich