Sie sind nicht eingeloggt!
DIA-Forschungspreis 2015

Nachfolgend finden Sie die Aufstellung der zum Forschungspreis 2015 eingereichten Arbeiten:

Titel der Arbeit Autor Universität
„Flip That House: Visualizing and Analyzing Potential Real Estate Property Flipping Transactions in Mansfield, Ohio“ Katrin B. Anacker  

“Ermittlung des Einsparpotenzials von direkt quantifizierbaren Merkmalen der Nachhaltigkeit bei Hotelimmobilien”

Sabine Grünberger

Technische Universität München

Lehrstuhl für Bauprozess-management und Immobilien-entwicklung Univ.-Prof. Dr.-Ing. Josef Zimmermann

„Erstellung eines Leitfadens zur Beurteilung der Marktfähigkeit von Mikroapartments anhand einer beispielhaften Projektentwicklung“

Tobias Kienzler

Hochschule Anhalt

Fachbereich Wirtschaft und Fachbereich Archtektur
„Impact of flood disasters and flood risk on real estate markets in Central Europe“

Heiko Kirchhain

Universität Regensburg

International Real Estate Business School

„Crowdinvesting in der Immobilienwirtschaft - Möglichkeiten und Grenzen”

Niklas Kohl

Technische Universität Darmstadt

Fachbereich I Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre
„Upcycling (industrial) heritage // Methodische Handlungsempfehlung für die erfolgreiche Revitalisierung industrieller Brachflächen am Beispiel des Opel-Werks I in Bochum“

Friederike Külpmann

EBZ Business School Bochum
„Outsourcing des Propertymanagements als Professional Service - Eine Analyse der Partnerwahlfaktoren” Dr. Sigrun Lüttringhaus

Technische Universität Darmstadt

Fachbereich I Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre

„Konzepte für’s Leben - Die Immobilie

Susanne Elisabeth Mangold

CASA Immobilienberatung GmbH

„Erklärungsansätze für NAV-Spreads und deren Implikationen für das Management von REITs"

Michael G. Müller

Technische Universität Darmstadt

Fachbereich I Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre

„Auswirkung der Altersstrukturverschiebung auf die langfristige Wohnimmobiliennachfrage - regionale Unterschiede am Beispiel von Baden-Württemberg und Thüringen“ Yulia Pavlikova Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
„Die Ankaufsentscheidung im Real Estate Asset Management: Eine experimentelle Annäherung aus betriebswirtschaftlicher und psychologischer Perspektive“ Franziska Piepke  

CoRE Campus of Real Estate

an der Hochschule für Wirtschaft und Imwelt Nürtingen-Geislingen
„Erstellung eines Leitfadens zur Beurteilung der Marktfähigkeit von Mikroapartments anhand einer beispielhaften Projektentwicklung“ Judith Ponnewitz  

Hochschule Anhalt

Fachbereich Wirtschaft und Fachbereich Archtektur
“Empirische Untersuchung zu Standortfaktoren von Hotelimmobilien” Catharina Reutersberg  

Technische Universität München

Lehrstuhl für Bauprozess-management und Immobilien-entwicklung Univ.-Prof. Dr.-Ing. Josef Zimmermann
„Selektion von Zielmärkten für institutionelle Immobilieninvestitionen mittels ELECTRE“

Mareen Sawitzky

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig

Institut für Immobilienmanagement 
„Anreize für eine nachhaltige Immobilienentwicklung - Nutzerzufriedenheit und Zahlungsbereitschaft als Funktion von Gebäudeeigenschaften bei Büroimmobilien“  Dr.-Ing. Matthias Sebastian Schaule

Technische Universität München

Ingeneurfakultät Bau Geo Umwelt 
„Flip That House: Visualizing and Analyzing Potential Real Estate Property Flipping Transactions in Mansfield, Ohio“  Laurie Schintler  
“Analyse der Zeit- und Kostenüberschreitungen bei Infrastrukturprojekten”  Tim Supianek Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen - Institut für Real Estate Finance 
„Langfristige Wohnimmobiliennachfrage unter Berücksichtigung des Bevölkerungs- und Haushaltsstrukturwandels“  Roman Witkowski

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Institut für Finanzwissenschaften

Abt. Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaften I