Sie sind nicht eingeloggt!
Studium

Das Center for Real Estate Studies – CRES

Die Deutsche Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg hat im Sommer 2008 das Center for Real Estate Studies (CRES) and er Steinbeis-Hochschule gegründet. Aufgabe dieses Steinbeis-Transfer-Instituts ist die Organisation und Durchführung von berufsbegleitenden Studiengängen in der Fachrichtung Real Estate.

Dabei werden durch die Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) staatlich anerkannte Bachelor- und Masterabschlüsse angeboten. Die SHB ist Deutschlands größte private Universität und besitzt das Promotionsrecht.

Neben der beruflichen Weiterbildung wird sich das Center for Real Estate Studies (CRES) auf dem Gebiet der immobilienwirtschaftlichen Forschung engagieren.Weiterhin besteht seit einigen Jahren eine enge Kooperation der DIA mit der Hochschule für Wirtschaft in Zürich (HWZ). Hier sind Absolventen der DIA-Kontaktstudiengänge, die über umfangreiche Berufs- und Führungserfahrung verfügen, für den Studiengang Master of Advanced Studies in Real Estate zulassungsberechtigt. Über den nachfolgenden Link werden Sie auf die Angebotsseite der Hochschule weitergeleitet.

Sie haben noch Fragen?

Die Ansprechpartner des Center for Real Estate CRES stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Für Beratungen zu individuellen Studienzielen und Ausbildungsvoraussetzungen vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Gespräch.